Kronen Kissen nähen – Schnittmuster – Nähanleitung – Kostenlos

Kronen Kissen nähen

Kronenkissen selber nähen

In dem folgenden Beitrag, stelle ich euch zwei kostenloses Schnittmuster zum downloaden bereit. Zusätzlich eine detaillierte Nähanleitung mit vielen Bildern zum besseren Verständnis. Das Ziel ist es, sich ein schönes Kronen Kissen selber zu nähen. Es ist ein tolles Geschenk oder ein nettes Mitbringsel um den Besuch zu überraschen. Viel Spaß beim nachmachen!




Schnittmuster für ein Krönchen Kissen

Kronenkissen SchnittmusterDas kostenlose Schnittmuster für ein Kronenkissen könnt ihr euch hier als PDF downloaden. Etwas weiter unten findet ihr die Anleitung zum nähen. Ihr habt die Wahl zwischen einem Kissen mit abgerundeten Kronen oder mit spitzen Kronen. Wer keine Lust hat das Kissen nachzunähen, für den habe ich entsprechende Angebot unter der Rubrik kaufen bereitgestellt.

Schnittmuster PDF (abgerundete Kronen)

Schnittvorlage PDF (spitze Kronen)

Vorlage zusammenkleben

Als erstes schneidet ihr die ausgedruckte Schnittvorlage mit einer Papierschere aus. Bitte nicht mit eurer Stoffschere! Achtet beim zuschneiden darauf, dass ihr die Klebekannte nicht mit abscheidet. Danach erklärt sich eigentlich alles von selbst. Erst Nr. 1 mit Kleber einschmieren und dann Nr. 2 daraufkleben. Anschließend Nr. 3 einkleistern und die zuvor zusammengeklebten Teile auf Nr. 3 platzieren. Fertig ist die Vorlage! Hier noch ein paar Bilder zum anschauen.

Konenkissen Schnittmuster kleben Kronenkissen Schnittmuster kleben 1 Kronen Kissen Schnittmuster zusammengeklebt

Kronen Kissen Näh Anleitung

Nähanleitung Kronen KissenMit der nun folgenden Nähanleitung, kann man sich ein schönen Kronenkissen nähen. Es kann individuell angepasst werden. Man muss also nicht zwingend die unten aufgeführten Materialien verwenden. Beim gestallten könnt ihr eurer Phantasie freien lauf lassen und mit unterschiedlichen Stoffen arbeiten. Die Anleitung dient nur zum besseren Verständnis und soll euch eine Hilfe beim nähen sein. Zusätzlich kann man das spätere Kissen noch verzieren. Zum Beispiel mit Bommeln, Glöckchen oder verschiedenen Bändern und Perlen. Selbst kleinere Stickereien mit Namen oder Buttons mit tollen Sprüchen machen das Krönchen noch ansehnlicher. Damit die Beschreibung nicht zu kompliziert wird, habe ich in meiner Nähanleitung darauf verzichtet.

Material für ein KronenkissenBenötigte Materialien

Lass uns nähen!

Schritt 1

  • Ihr habt eure Schnittvorlage ausgeschnitten und zusammengeklebt.
  • Nehmt euch einen Baumwollstoff eurer Wahl und legt diesen doppelt. Faltet den Stoff bitte rechts auf rechts. Das bedeutet die beiden unschönen seiten sollten nach außen zeigen.
  • Das Schnittmuster auf den ausgelegten Stoff platzieren und mit Stecknadeln fixieren.
  • Übertragt mit der Schneiderkreide die Vorlage auf euren Stoff.
  • Kurz die Nadeln aus der Schnittvorlage entfernen, damit diese entfernt werden kann.
  • Anschließend die beiden Stoffteile wieder zusammenstecken. Das ist Notwendig, damit die Stoffe beim zuschneiden und später beim nähen nicht verrutschen.

Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 1 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 2 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 3

Schritt 2

  • Schneidet nun das aufgezeichnetes Kissen aus. Aus Gewohnheit, habe ich es mit einer Zick Zack Schere gemacht. Bitte nicht direkt auf der Linie schneiden. Lasst 1 cm Nahtzugabe zur aufgemahlten Vorlage stehen.
  • Jetzt zeichnet ihr euch noch am unteren rand eine ca.10 cm große Wendeöffnung ein.

Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 4 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 5 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 5

Schritt 3

  • Nun kann genäht werden. Fangt an der zweiten Querlinie der eingezeichneten Wendeöffnung an. WICHTIG! Verriegeln nicht vergessen, damit die naht nicht wieder auf geht.
  • Einmal rundherum nähen bis zum nächsten Querstrich der Wende Öffnung. Auch hier wieder mit ein paar Stichen den Abschluss verriegeln.
  • Anschließend schneidet ihr alle übersehenden Fäden sauber ab.
  • Die Nahtzugabe vorsichtig zurück schneiden, so das ihr noch einen dünnen rand von ca. 3-4 mm habt. Auch hier habe ich wiedermal die Zick Zack Schere dazu verwendet. Ihr könnt es auch mit einer normalen Stoff schere machen.

Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 7 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 8 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 9

Schritt 4

  • Achtung! Bitte den rand der Nahtzugabe an eurer Wendeöffnung nicht abschneiden. Dieser Rand wird nachher nach innen umgeschlagen.
  • Jetzt könnt ihr euer fertig genähtes Kronen Kissen wenden. Dazu greift ihr in die Öffnung in das innere des Kissens und zieht es heraus.

Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 10 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 11 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 12

Schritt 5

  • Kissen mit Füllwatte (Bastelwatte) füllen. Hier noch ein kleiner Tipp: Einige Möbel oder Bettwaren Discounter, bieten günstige fertigekissen zum kaufen an. Die darin enthaltene Füllwatte eignet sich hervorragend zum füllen des Krönchenkissens.
  • Nach dem befüllen wird die Wendeöffnung mit der Zaubernaht (Matratzenstich – Leiterstich) verschlossen. In der Kategorie Anleitungsvideos, könnt ich euch zum besseren Verständnis das passende Videoanleitung dazu anschauen.

Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 13 Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 14

Fertig ist das Kronenkissen

LUSTIG ! Als das kleine Kissen so vor mir lag, ist mir etwas aufgefallen. Hätte ich das Kronen Kissen in weiß angefertigt und noch schwarze ovale Augen aufgenäht, könnte es auch glatt als Geist durchgehen. Also wer noch eine gute Halloween Dekoidee benötigt sollte sich ein ein paar weiße Krönchenkissen nähen.Nähanleitung Kronen Kissen Nr. 15

Was eignet sich als Füllmaterial

Das Kissen kann mit diversen Materialien gefüllt werden. Die unten aufgeführten Füllungen eignen sich dennoch am besten. Je nach belieben kann man sein Krönchen fest oder locker stopfen.

  • Bastelwatte oder Füllwatte
  • Faserbällchen oder Polyesterkügelchen
  • Mikroperlen

Kissen kaufen!

Wer nicht die Lust oder Zeit zum selber nähen hat, kann sich auch ohne Probleme in verschiedenen Online Portalen ein Kronen Kissen kaufen. Es gibt unzählige Farben und Formen. Wer die Wahl hat, hat wie immer auch die Qual. Hier mal ein paar entsprechende Anlaufstellen, wo man wunderschöne Kissen günstig erwerben kann.

  1. Amazon (zu den Angeboten)
  2. eBay (zu den Angeboten)
  3. DaWanda (zu den Angeboten)

Auswahl von beliebten Amazon Kronen Kissen

 

Alternative zum Kronenkissen

Aus welchen Gründen auch immer, besteht bei dieser Kissenart oft eine Verwechslungsgefahr. Viele Tierliebhaber möchten ein Sternenkissen für ihren kleinen Liebling nähen. Selbst wenn man den Suchbegriff in Google eingibt, bekommt man unterschiedliche Suchergebnisse. Eine detaillierte Nähanleitung wie man sich ein Sternkissen bzw. Kronenkissen nähen kann, wird in kürze auch hier auf selber-naehen veröffentlicht. Hier mal ein paar beliebte Produktbeispiele von Stern Kissen für Hundeliebhaber.